Krebszellen mögen keine Himbeeren

„Krebszellen mögen keine Himbeeren“

Aktualisierte Neuausgabe: Nahrungsmittel gegen Krebs. Das Immunsystem stärken und gezielt vorbeugen

Dieses informative Buch zeigt, dass man durch den Verzehr bestimmter Nahrungsmittel das Krebsrisiko signifikant reduzieren kann. Es beschreibt anschaulich, welche die besten krebshemmenden Nahrungsmittel sind und wie sie wirken. Sowohl Menschen, die aktiv und wirkungsvoll vorbeugen wollen, wie auch an Krebs Erkrankte, die ihre Behandlung auf natürliche Weise unterstützen möchten, finden darin eine wertvolle Orientierung für ihre tägliche Ernährung. Mit vielen praktischen Tipps und zahlreichen farbigen Abbildungen.

Bewusstes Essen und Trinken hilft gegen Krebs – Kanadische Wissenschaftler zeigen wie!

Das Immunsystem stärken und gezielt vorbeugen

von Prof. Dr. med. Richard Béliveau, Dr. med. Denis Gingras

Dieses Buch präsentiert die aufsehenerregenden Erkenntnisse zweier kanadischer Molekularmediziner: Gezieltes und bewusstes Essen und Trinken hilft gegen Krebs!
Auf biochemischer Ebene haben Dr. Richard Béliveau, weltweit einer der führenden Mediziner in der Krebsforschung, und Dr. Denis Gingras, Krebsforscher im Labor für Molekularmedizin im Sainte-Justine-Krebsforschungszentrum in Montreal, den genauen Zusammenhang zwischen Ernährung und Krebs erforscht. Sie vermitteln für Krebspatienten sowie für die Vorsorge erstmals verlässliche Inhaltspunkte für die tägliche Ernährung.
Ihre Untersuchungen zeigen zweifelsfrei, dass der Verzehr von bestimmten Obst- und Gemüsesorten ein Schlüsselfaktor zur Reduzierung des Krebsrisikos ist und sogar Mikrotumore abtöten kann! Viele Nahrungsmittel besitzen beachtliche Mengen an sekundären Pflanzenstoffen, die im Körper einen chemopräventiven Effekt bewirken. Außer Obst und Gemüse gehören zur optimalen Ernährung beispielsweise auch grüner Tee, Rotwein, Kurkuma oder Schokolade. Die krebshemmenden und -vorbeugenden Nahrungsmittel werden genau erläutert.
Mit seinen vielen praktischen Tipps ist das Buch bereits ein weltweiter Bestseller. Nun liegt es erstmals auch in der deutschen Übersetzung vor.
»Die Natur hält eine Fülle von Lebensmitteln mit hocheffektiven Molekülen bereit, die die Krankheit wirkungsvoll bekämpfen können, ohne schädliche Nebenwirkungen hervorzurufen.«

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.